Heimat Eschenbach 2016  39. Jahrgang                                          

€ 7,50    

 

Heimat ESB 2016

Inhalt:

 

Schulmeister, Lehrer und Cantoren
Das Lehrerbild über 350 Jahre in Eschenbach
von Albert Furtner, Eschenbach
 
Königliche Pfarrei 1808
St. Laurentius wird selbstständig und Wilhelm Wittmann wird Pfarrer
von Johann Ott, Amberg
 
Physische und moralische Unfähigkeit
Das Scheitern von Pfarrer J. B. Kaiser 1837 – 1838
von Johann Ott
 
Semmeln, Spitz- und Kipfbrod
Bäcker in Eschenbach
von Johann Ott
 
Ein Marterl am Waldesrand
von Johann Ott
 
Vom Fruaschgrobm bis zur Genshout
Über den Eschenbacher Stadtweiher
von Johann Ott
 
„Ach kumma`s ner bald wieder“
Die Fronveste, das Gefängnis in Eschenbach
Anhang: Drei Millionen Strafe
von Johann Ott
 
„Heilige Margareth, bitt`für uns!“
Die Wallfahrt in Pappenberg
von Johann Ott
 
Totenschilde im Eschenbacher Friedhof
von Bernd Thurn, Eschenbach
 
Kreisbildstelle Eschenbach – Medienzentrum
von Bernd Thurn
 
Heinrich Schwandner – ein Flieger aus Speinshart
von Karlheinz Keck, Eschenbach
 
Wie ich nach Eschenbach kam
von Hildegard Hild, Baldham 94
 
Chronik des Heimatvereins Eschenbach 2016
zusammengestellt von Gabriele Förster, Eschenbach

 

 Leseprobe:

S67

S68

S69

S70

S71

S72

S73